Grenzenlos gesund

Gesundheitspolitik

„Gesundheit am Oberrhein steht für eine Idee. Die Idee, nach der es möglich ist, über die Grenzen der nationalen Gesundheitssysteme hinweg Angebote zu nutzen, voneinander zu lernen und gemeinsam zum Nutzen der Patienten besser zu werden.

Ziel der Arbeitsgruppe Gesundheitspolitik ist ein grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch zum Thema Gesundheit. Dieser Erfahrungsaustausch soll dazu beitragen das Angebot an Gesundheitsdienstleistungen der beteiligten Länder darzustellen, die unterschiedliche Struktur in den Gesundheitssystemen der beteiligten Länder zu durchleuchten, die Beteiligten im Gesundheitswesen zu vernetzen, durch Kooperation Kosten zu senken.

Sprich, die Grenze als Chance nutzen und von den Nachbarn profitieren. Dies trägt zur Lösung von Problemen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger am Oberrhein bei. Die langfristige Vision ist ein gemeinsamer Gesundheitsraum Oberrhein.“

Aktuelle Veranstaltungen