Deutsch-Französisches Rettungssymposium 2023

Deutsch-Französisches Rettungssymposium 2023

Mit Unterstützung der ORK haben sich am 30. September 2023 Rettungskräfte vom Oberrhein in Strasbourg getroffen, um sich über die Zusammenarbeit von Rettungsdiensten, Leitstellen und Krankenhäusern in der Grenzregion auszutauschen. Der Umgang mit Massenanfällen von Verletzten (MANV) in Frankreich und Deutschland wurde ebenfalls thematisiert.

Frédéric Bierry, Präsident der Collectivité européenne d’Alsace sowie der Feuerwehr im Bas-Rhin und Haut-Rhin (SIS 67 und 68), hat die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnet. Das Symposium wird regelmäßig vom Expertenausschuss Rettungswesen der AG Gesundheitspolitik organisiert.

 

Zurück

Archiv

© 2010-2024 Deutsch-französisch-schweizerische Oberrheinkonferenz