Blackout – grossflächiger grenzüberschreitender Stromausfall

Am 7. Dezember 2016 fand in Basel ein trinationaler Kongress der Oberrheinkonferenz zum Thema „Blackout - grossflächiger grenzüberschreitender Stromausfall“ statt. Ziel war es, die rund 150 teilnehmenden Fachleute u. a. aus den Bereichen Politik, Energie und Sicherheit erstmals grenzüberschreitend über mögliche Ursachen eines solchen Ereignisses zu informieren und sie für die alle Lebensbereiche betreffenden Auswirkungen zu sensibilisieren. Die Experten sind sich einig, dass ein grenzüberschreitendes Blackout ein Risiko mit kleiner Eintretenswahrscheinlichkeit darstellt, im Ernstfall jedoch von grosser Tragweite wäre.

Zurück

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.