1. Präsidiumssitzung der Oberrheinkonferenz

Das Präsidium der Oberrheinkonferenz tagte am 4. Mai 2018 in der Villa Schloss Ludwigshöhe im pfälzischen Edenkoben. Werner Schreiner, der Beauftragte der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfanz für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit, hat seit dem 1. Januar 2018 die Präsidentschaft der deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinkonferenz inne. In der Sitzung wurde eine erste Bilanz über die grenzüberschreitenden Projekte im Rahmen der diesjährigen deutschen Präsidentschaft gezogen.

 

Foto: (c) Staatskanzlei RLP/ Sämmer

Zurück