Finanzierungsmöglichkeiten

Finanzierungsmöglichkeiten

Gemeinsamer Kooperationsfonds

Der gemeinsame Kooperationsfonds ermöglicht es der Oberrheinkonferenz, Vorhaben seiner Gremien sowie von Dritten zu unterstützen.

Es werden Projekte unterstützt, die den Oberrhein langfristig als grenzüberschreitende Modellregion fördern, nachhaltig und innovativ sind und einen grenzüberschreitenden Mehrwert generieren, einer Anstoßfinanzierung oder einer schnellen Umsetzung bedürfen und i.d.R. Projekt-Partner aus allen drei Ländern vereinen.

Um eine Unterstützung seitens des Kooperationsfonds zu beantragen, wenden Sie sich bitte an das Gemeinsame Sekretariat der Oberrheinkonferenz, das Ihnen hinsichtlich der Förderkriterien und Antragstellung gern Auskunft gibt.

Danach entscheidet die Oberrheinkonferenz über die Förderung. Ein Anspruch auf Förderung besteht auch bei Erfüllung der Antragsbedingungen nicht.

Jugendprojektefonds

Der Jugendprojektfonds fördert Projekte von und für Jugendliche am Oberrhein.

Grenzüberschreitender Kulturfonds

Der grenzüberschreitende Kulturaustausch fördert die grenzüberschreitende Ausrichtung kultureller Veranstaltungen am Oberrhein

© 2010-2024 Deutsch-französisch-schweizerische Oberrheinkonferenz