Kongress zur Verkehrssituation am Oberrhein

Am 22. Oktober lädt Werner Schreiner, Präsident der Oberrheinkonferenz, zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit den grenzüberschreitend tätigen Unternehmen, Verbünden und Fahrgastunternehmen nach Kandel ein, um die Verbesserung der grenzüberschreitenden Kundeninformation und den Ausbau grenzüberschreitender Tarifangebote im ÖPNV voranzutreiben. Zu dieser Veranstaltung, die Bestandsaufnahme sein wird und Zukunftsperspektiven des Verkehrs am Oberrhein aufzeigt, sind auch die Verkehrsministerien der beteiligten Länder eingeladen.

Das komplette Programm finden Sie hierunter.

Zur Anmeldung

Ort: Kandel

Zurück