Grenzüberschreitende Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft

Die grenzüberschreitende elektronische Fahrplanauskunft muss schnell und erheblich verbessert werden, damit die Bürgerinnen und Bürger am Oberrhein die Möglichkeit haben, die Fahrpläne einzusehen und im gesamten Gebiet grenzüberschreitende ÖPNV-Routen zu berechnen.

Die NVBW, die Region Alsace und der Verkehrsverbund Rhein-Neckar arbeiten bereits seit längerer Zeit an einem Datenaustausch über Verkehrsangebote. Einbezogen ist dabei auch der Bereich Basel – Nordwest-Schweiz. Die Region Alsace hat mit "vialsace" in den vergangenen Jahren ein eigenes Auskunftssystem in Auftrag gegeben, das schrittweise aufgebaut wird.

Die drei Systeme arbeiten derzeit zwar noch auf einem unterschiedlichen Level, seit 2014 findet aber ein verstärkter Informationsaustausch statt.